Von 23. Mai 2014 0 Kommentare

Blutsgeschwister Sommerkleider

Blutsgeschwister Sommerkleider

Das Label Blutsgeschwister wurde von Christina Haneberg und Karin Ziegler mit der Idee gegründet, etwas andere Mode für Menschen mit einer ähnlichen Lebenseinstellung zu zeigen. Sie waren den Einheitsbrei leid und darum sind bei ihren Kollektionen häufig Parallelen zu Rockabilly Looks und der Dolce Vita zu erkennen. So verwundet es auch nicht, dass die beiden Blutsschwestern, die für ihren German Schick auch schon mit dem Bunte New Faces Award ausgezeichnet wurden, für ihre aktuelle Kollektion „Caravan of Love“ ein tätowiertes Model engagiert haben und die Linie wie folgt beschreiben: „Wo der Gaskocher und Ravioli-Romantik unter freiem Sternenhimmel zusammentreffen, tausende von Grillen ihr kostenloses Concertino zum Besten geben und sanfte Schnarchlaute des Nachbarn innige Momente der Zweisamkeit nicht stören können, dort ist der Caravan of Love zu finden! Wo der Duft des Mückensprays Glücksgefühle und Sehnsüchte nach Meer hervorruft, dort schlägt das Herz einer wahren Camping-Göttin höher. Weder Grasfleck noch Fettspritzer vom Grill können die Eleganz der Caravan-Grazie und die Idylle ihres Abends mit dem Liebsten trüben. Ach, welch Freude in 6 qm um die Welt zu reisen!“

Blutsgeschwister Sommerkleider

 

In jeder Kollektion des kleinen Labels finden sich ihre 3 Symbole wieder: Kreuz, Herz und Anker. Sie stammen aus der Seefahrt und für die beiden Gründerinnen stehen sie für Individualität, ihre Kreativität und ein faires Miteinander. Alle Kollektionen werden in Berlin oder Stuttgart entworfen, wo Blutsgeschwister ursprünglich gegründet wurde, und werden so nachhaltig wie möglich produziert.

Blutsgeschwister Sommerkleider

Den Stil der Blutsschwestern kann man wohl am ehesten als glamourösen Retrochic beschreiben, sie selbst erklären, „Das Tragen von Blutsgeschwister-Lebensgefühlausstattungen entspricht einem modernen Blutsschwur, der eine Zusammengehörigkeit besiegelt und die Verwandtschaft im Geiste auch nach außen sichtbar macht. Es ist ein Bekenntnis zu Freiheit und Individualismus, zu Hedonismus und Weltoffenheit. Blutsgeschwister sind starke Persönlichkeiten, die vom urbanen Leben geprägt sind und dieses gleichzeitig mitgestalten.“ Wir sind auf jeden Fall erklärte Fans und sagen hiermit: Willkommen im Club!

Dit wär doch och wat für dich:

Veröffentlicht in: Mode

Über den Autor:

Die Moderedakteurin und Kolumnistin schreibt bereits seit einigen Jahren für verschiedenste Online- und Printpublikationen. Ob George Clooney in New York oder Marc Jacobs in Berlin, Interviews und kleine Anekdoten liegen ihr besonders am Herzen und aus dem Grund wird sie euch zukünftig in ihrer Kolumne mit einem Augenzwinkern vom Leben zwischen aufregenden Fashionevents und gemütlichen Samstagen im Café berichten.

Veröffentliche einen Kommentar