Von 3. September 2014 0 Kommentare

Converse x Missoni: Chucks im Zick-Zack-Look

Das soll es schon gewesen sein mit dem Sommer 2014 – auch wenn wir fest daran glauben, dass wir im September doch noch mit einem wunderschönen Indian Summer überrascht werden, stellen wir vorsichtshalber schon mal unsere Sandalen zur Seite und kramen die Sneaker-Collection aus dem Schrank hervor. Und die könnte bald um ein neues Paar erweitert werden, denn pünktlich zum Herbst gibt es mal wieder ein neues Objekt der Begierde.

Converse x Missoni

Converse x Missoni

Converse und Missioni haben auch in dieser Saison gemeinsame Sache gemacht und bringen mal wieder einen All Star – den Klassiker unter den Chucks – mit dem weltberühmten Missoni-Zick-Zack-Muster heraus. Seit 2010 arbeiten das amerikanische Sneakerlabel und das italienische Modehaus zusammen und sind damit extrem erfolgreich. Sie haben inzwischen schon neun exklusive Kollektionen entwickelt, die allesamt nur in limitierter Auflage erhältlich sind.

Missoni ist eine der bekanntesten italienischen Marken und etablierte sich mit seinem unverkennbaren Style: farbenfrohe Textilien mit Zick-Zack-Muster und Streifen treffen auf bunte Strickwaren und geometrische Prints. Begonnen hat die Ära des Luxusmode-Herstellers schon bei den Olympischen Spielen 1948 als das italienische Team in wollenen Sportanzügen von Missoni antrat. Seither hat sich das Familienunternehmen stetig weiterentwickelt und hat inzwischen auch eine eigene Home Line.

Converse x Missoni

Italienisches Luxus-Design trifft auf amerikanische Sneakers-Legende. Keine offensichtliche Liaison, aber eine die trotzdem gut zusammen geht. So verleiht Missoni den Chucks einen Hauch Glamour und Extravaganz, die ihnen besonders gut steht. Rock´n Roll goes Gipsy. Wir jedenfalls sind begeistert von der neuen Kooperation, die ab dem 28. August sowohl in High-Top- als auch Low-Top-Variante erhältlich ist.

Die Unisex Schuhe gibt sind für  etwa 85 bis 90€ erhältlich und werden in den Farben Schwarz, Auburn und Mediterranean angeboten.

Converse x Missoni

Wem das zuviel Zick-Zack ist, für den bringt Converse als Alternative eine vintage-inspirierte Interpretationen der klassischen Chuck Taylor Silhouette heraus. Das aufgestickte Converse All Star Patch und die Sohle sind in vergilbt anmutender Vintage-Optik gehalten. Besonderes Merkmal des Modells: der Zipper an der Rückseite des Schuhs. Eher die klassische Variante also, aber mit ein wenig mehr Attitude.

Chuck_Taylor_All_Star_Back_Zip_144772C

Dit wär doch och wat für dich:

Veröffentlicht in: Mode

Über den Autor:

Sie lebt seit mehr als einer Dekade in Berlin und liebt die Hauptstadt für ihren Facettenreichtum. Die Welt der Mode, Kunst und Musik haben es ihr angetan. Ihr besonderes Interesse gilt spannenden Newcomern und unentdeckten Trends. Sie hat seit 2007 keine Fashion Week in Berlin verpasst und das soll für Dit is Fashion auch so bleiben.

Veröffentliche einen Kommentar