Von 14. September 2015 0 Kommentare

DAS VEGANE SOMMERFEST BERLIN 2015

Ein Sommerfest. Vegan. Mitten in Berlin. Voll von Leckereien, Musik, Fashion, Design aber natürlich auch Tierrechtsorganisationen wie Greenpeace Berlin oder peta2. Drei Tage lang ging das vegane Sommerfest am Alexanderplatz und hatte auf Grund der zentralen Lage natürlich zusätzlich auch einen riesigen Andrang von neugierigen Touristen und Wochenend-Shoppern. Besonders gut besucht war immer wieder der Stand, an dem frische Smoothies in den Mixern vor Ort hergestellt wurden. Allein die Farben der fruchtigen Getränke in den transparenten Mixbehältnissen ziehen, so scheint es, alle magisch an. Smoothies sind eben nicht nur lecker, sondern immer noch total angesagt. Es ist außerdem das erste Mal, dass ich einen abgepackten Chiasamen-Smoothie entdeckt habe. Erdbeer-Banane-Geschmack. Und es schmeckte nicht nur anders, sondern auch verdammt gut.

veganfest2

veganfest11

Läden, die sich ganz und gar fairer und veganer Mode gewidmet haben, wie z.B. der Loveco-Shop aus Berlin, informierten und steckten viel Liebe in ihre einzelnen Marktstände. Auch Soulbottles, ein Label, das plastikfreie und bezaubernde Flaschen mit Botschaften ausschließlich in Europa herstellt, war mit dabei. Wieder mal erfrischend scharf und würzig waren die Saucen von Pika Pika. An ihrem Stand konnte jeder ihre Gourmet-Saucen, die nach Schärfegrad sortiert waren, erstmal probieren und dann ein Urteil fällen.

veganfest1

veganfest3

veganfest5

Verschiedene Unternehmen und Künstler zeigen Jahr für Jahr, dass es in allen Lifestylebereichen auch anders geht. Ich nehme auf jeden Fall ganz viele Impulse und Alternativen mit, die ich so geballt und lebendig wohl nirgends im Netz oder auch in Zeitschriften hätte finden und sammeln können. Und auch wenn mein erster veganer Döner durchaus gewöhnungsbedürftig war, so habe ich inzwischen dafür umso mehr Entdeckungen im Bereich Fashion machen können. Vom Magazin Noveaux z.B. lasse ich mich durchaus gerne inspirieren, wenn es um vegane Labels geht, darunter auch Così Così.

veganfest4

veganfest10

veganfest7

Das erste vegane Sommerfest fand übrigens 2008 statt. Seitdem ist es stetig gewachsen und wird Jahr für Jahr bunter und größer, und größer und größer…

Dit wär doch och wat für dich:

Veröffentlicht in: Veranstaltungen

Über den Autor:

Die ausgebildete Modedesignerin Lisa „Litchi“ Völker hat es vom schönen Bodensee zunächst nach Stuttgart und anschließend nach Berlin verschlagen. Als Personal Shopperin, Stylistin sowie als Visual Merchandiserin hatte sie immer ein Auge für komplette Looks und liebt es Streetstyles aber auch ganz neue Trends auf der Straße zu entdecken. Ein absolutes Faible hat sie für ausgefallene Accessoires und Schuhe. Auf kreativen Märkten, Modemessen und Fashionevents blüht Litchi auf und hier kommt ihre zweite Leidenschaft, das Schreiben, ins Spiel. Über ihre Touren schreibt sie als Moderedakteurin ab sofort nicht nur auf ihrem Blog sondern auch für Dit is Fashion.

Veröffentliche einen Kommentar