Von 10. März 2014 0 Kommentare

Fashion-Markt im Kaufhaus Jandorf

Foto: Camilla Storgaard

Foto: Camilla Storgaard

 

Flash! Boom! Pow! –  am 22. März bekommt die Hauptstadt Besuch aus Zürich. Der Zürcher „Montagsmarkt“ kommt in die Hauptstadt und debütiert unter dem Namen FASHION CIRCUS. Dafür wird das ehemalige Kaufhaus Jandorf in Berlin Mitte in einen bunten Nachtmarkt mit viel Spektakel aus Fashion, Design, Kulinarischem, Sound und Specials verwandelt. Stadtkinder, Fashionistas, Jäger & Sammler und Freunde der Nacht sind eingeladen auf dem FASHION CIRCUS ab 16 Uhr und bis spät in die Nacht das Angebot aus Design, Mode, Produkten, Accessoires und Vintage von mehr als 70 Designern zu entdecken.

Die beiden Macherinnen des Montagsmarktes – die eine Deutsch, die andere gebürtige Schweizerin – könnten den Zeitpunkt der Vernetzung kaum besser planen. So schlagen sie eine Brücke zwischen der kürzlich durch Abgrenzungstendenzen in die Kritik geratenen Schweiz und der jungen europäischen Mode-Hauptstadt. Unter den Ausstellern befinden sich Schweizer Labels wie PAMB, Luva und Treger, die ihnen aus der Schweiz folgen. Diese werden kombiniert mit ihren Berliner Pendants wie Timm Süssbrichs Label Barre Noire, Franzius und Mimi-Berlin. Musik gibt es vom Berliner DJ Chi Thanh und dem Schweizer Fiat Bux, der wiederum aus dem Kater Holzig bekannt ist. Und auch sonst wartet ein volles Programm auf die Gäste.

Der FASHION CIRCUS ist eine Kooperation des Montagsmarktes mit dem Berliner Veranstalter LNFA – Live Networking for Fashion & Art – die das Fashion Spektakel am Freitag mit aufwendig inszenierten Shows eröffnen und Modeexperten, Medien und Fachpublikum zum Austausch und Networking einladen. Der Samstag steht ganz im Zeichen des Erlebens – Detailverliebtheit und facettenreiche Inszenierungen erwarten den Besucher. Sie können einkaufen, trinken, tanzen oder einfach nur da sein. Und kommen auch kulinarisch auf ihre Kosten – kuratiert von den Berliner Street-Food Koryphäen des Bite-Club.

Alle Ingredienzen des FASHION CIRCUS versprechen, das ehemalige Kaufhaus an der Brunnenstrasse mit seiner kontrastreichen Kulisse während dieser zwei Tage in einen spektakulär-bunten Treffpunkt für alle Großstadtverliebten zu verzaubern. Der Eintritt am Samstag ist übrigens kostenlos.

21. und 22. März 2014 – Kaufhaus Jandorf. Brunnenstr. 17-21. 10115 Berlin (Mitte)

Dit wär doch och wat für dich:

Veröffentlicht in: Kiekste wa!, Mode, Veranstaltungen

Über den Autor:

Sie lebt seit mehr als einer Dekade in Berlin und liebt die Hauptstadt für ihren Facettenreichtum. Die Welt der Mode, Kunst und Musik haben es ihr angetan. Ihr besonderes Interesse gilt spannenden Newcomern und unentdeckten Trends. Sie hat seit 2007 keine Fashion Week in Berlin verpasst und das soll für Dit is Fashion auch so bleiben.

Veröffentliche einen Kommentar