Von 23. Januar 2013 0 Kommentare

Die Styles der Promis auf der Berlin Fashion Week

Fashion Week in Berlin … da denken viele sofort an C – Z Promis, die die Gelegenheit nutzen, sich ins Blitzlichtgewitter der Fotografen zu drängen. Manchmal weiß man überhaupt nicht, wer da überhaupt von der Fotolinse eingefangen wurde, manchmal will man es auch lieber gar nicht wissen…
Doch Berlin kann auch anders, denn nach und nach etabliert sich der ein oder andere Promi als echte Styling-Inspiration. Wir haben einen Blick auf den roten Teppich geworfen und geguckt, wer einen „Dit is Fashion“-Stempel verdient hat und wer eher nicht.

Dit is Fashion! Daumen hoch für diese Promi Styles

Mutig, stilsicher und ein echtes Highlight: Die Schauspielerin Bibiana Beglau ist keine Unbekannte im Modezirkus. Zurecht, wie wir finden.

Das Outfit von Fritzi Haberlandt hat uns ebenfalls sehr gut gefallen:

Nicht fehlen dürfen die wohl bekanntesten deutschen It-Girls Bonnie Strange und Palina Rojinski:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und auch diese Styles bekommen von uns ein „Daumen hoch“:

Bitte weitergehen! Dit jefällt uns nicht.

Würde man Simone Thomalla ein Schulzeugnis ausstellen, könnte man sagen „sie bemühte sich redlich“. Das Klassenziel rückt bei diesen Outfits allerdings in weite Ferne:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wo wir schon beim Thema Schule sind: Das Outfit von DSDS-Sternchen Annemarie Eilfeld war wohl eher für den Abschlussball gedacht:

Und auch diese Ladies sollten nochmal die Mode-Schulbank drücken. Dit is so gar nich Fashion!

Foto Credits: Mercedes-Benz Fashion Week Berlin

Übrigens: Wer noch mehr Promi-Styles sehen möchte, kann einen Blick in unseren Veranstaltungskalder werfen. Die nächsten Termine – wie die New York Fashion Week oder die Oscar Verleihung – werden mit Sicherheit wieder jede Menge Tops & Flops auf dem roten Teppich zum Vorschein bringen.

Dit wär doch och wat für dich:

Veröffentlicht in: Kiekste wa!

Über den Autor:

Die Marketing Managerin ist Bloggerin aus Leidenschaft. Sie lebt seit 2006 in Berlin und ist der deutschen Fashion-Hauptstadt seitdem verfallen, was sich am ständig wachsenden Kleiderschrank und dem meterlagen Schuhregal zeigt. Auf Dit is Fashion schreibt sie über neue Kollektionen, aktuelle Trends und berichtet über die Modebranche.

Veröffentliche einen Kommentar