Von 8. Mai 2015 0 Kommentare

Diesen Sommer fahren wir nach… Zypern!

Zypern Titel

Falls ihr gerade mitten in der Planung eures Sommerurlaubes seid und dabei nicht an die Insel Zypern gedacht habt, lasst euch von mir überzeugen: Zypern ist nicht nur eine Reise wert, sondern auch ein Must-Visit auf der europäischen Landkarte.
Wir waren vor kurzem selbst dort und haben euch eine kleine Must-Do Liste zusammengestellt, außerdem natürlich ein paar Tipps zu Anreise und Hotels zusammengestellt.

Kultur
Die Insel, auf der Aphrodite ihren Liebhabern begegnete und Narziss die Liebe zu sich selbst entdeckte, birgt noch immer zahlreiche Geheimnisse und Zeugnisse aus alten Zeiten. Besonders schön kann man diese in der Nähe von Paphos, Kulturhauptstadt 2017, beobachten. Hier finden sich Häuser mit Jahrtausende alten Mosaikböden und jede Menge Geschichte zum Merken und Weitererzählen.
Wandern mit Aphrodite

Von den Bädern der Aphrodite, einem kleinen Wasserfall, an dem die Göttin der Liebe, Schönheit  & sinnlichen Begierde ihre Lover empfangen hat, geht es in einem gewundenen Pfad den Berg hinauf. Die Strecke erfordert festes Schuhwerk, dafür lohnt sich der Ausblick aber um so mehr!

Collage 2

Essen & Trinken

Zypern macht vor allem kulinarisch riesigen Spass. Traditionell bekommt man in den meisten Restaurants Meze, ein kleines Menü, bestehend aus verschiedenen kleinen und grossen Speisen, aus Fleisch, Fisch, Gemüse und kleinen Dips. Diese geniesst man am besten mit vielen Leuten an einer großen Tafel, gönnt sich einen schönen Brandy Sour oder einen zypriotischen Wein und lässt sich von der Stimmung der Insel verzaubern.

Yoga vs. Schwimmen

Auf der Insel ist das Yogafieber ausgebrochen, hier gibt es unter anderem ein wunderbares Hotel, dass sich der indischen Lehre verschrieben hat. Hier werden mehrmals am Tag Unterrichtsstunden angeboten, es gibt gesundene, ausgewogene Küche und morgens steht man praktisch nur vor der Entscheidung: Schwimmen oder Yoga auf der Terrasse?

Zypern Collage 1

Entspannung

Nach all der Kultur, dem Wandern und dem Herumgetolle am Pool sollte man sich auf jeden Fall auch etwas gönnen. Einen schönen Nachmittag im Spa z.B. Hier bekommt man nicht nur fabelhafte Massagen, auch die Beautyprodukte sind aus der Region. Glaubt mir, so tiefenentspannt seid ihr selten aus einem Urlaub zurückgekehrt.

Wie kommt man hin?

z.B. mit Germania nonstop von Berlin, Düsseldorf, Erfurt und Hamburg nach Paphos sowie von München nach Larnaca

Übernachten

ZENING Öko-Gardening & Yoga Klassen

Wer Lust auf ein besonderes Hotel hat, sollte im Zening einchecken. Hier kann man Körper, Geist und Geschmacksnerven etwas gutes tun. Mehr als 4 Mal am Tag geben indische Lehrer Yoga-Stunden, danach kann man sich im herrlichen Spa erholen oder an der Saftbar einen Drink mit Blick über die Hügel geniessen.

SPA

Der Wellnessbereich des Columbia Resorts in Limassol ist eine echte Wohltat für gequälte Großstadtseelen.

Dit wär doch och wat für dich:

Veröffentlicht in: Mode

Über den Autor:

Die Moderedakteurin und Kolumnistin schreibt bereits seit einigen Jahren für verschiedenste Online- und Printpublikationen. Ob George Clooney in New York oder Marc Jacobs in Berlin, Interviews und kleine Anekdoten liegen ihr besonders am Herzen und aus dem Grund wird sie euch zukünftig in ihrer Kolumne mit einem Augenzwinkern vom Leben zwischen aufregenden Fashionevents und gemütlichen Samstagen im Café berichten.

Veröffentliche einen Kommentar