Von 13. Mai 2015 0 Kommentare

DÜRFEN WIR VORSTELLEN? DAS LABEL PAEZ

Bequeme und schicke Sommerschuhe zu finden, ist jedes Jahr aufs neue eine ziemliche Herausforderung. Der Fuss soll nicht schwitzen, die Schuhe sollen nicht kneifen, aber schön zum Sommerkleid sollen sie eben doch aussehen. Eine Lösung: Die locker-leichten Sommerschuhe von dem argentinischen Label PAEZ.

Paez 1
Die Alpargatas von PAEZ begeistern uns nicht nur durch ihr sommerlich- farbenfrohes Design, sondern sind dank der Innensohle aus echtem Leder und ihrem Futter aus Baumwolle auch noch herrlich bequem. PAEZ steht neben Design und Komfort aber auch für Nachhaltigkeit: Die robusten Schuhe überdauern mehr als nur einen Sommer. Dank einer flexiblen und sehr haltbaren Sohle aus Natur- und EVA-Kautschuk meistern die PAEZ Alpargatas nahezu jede Situation bei fast jedem Wetter.

Paez 3
Soviel zu Theorie, praktisch passen die schicken Tretet wunderbar zu Jeans, zum leichten Kleid oder auch dem neuen Rock, wir stellen euch ein paar der neuen Sommermodelle einmal vor:
Für Pier Raw ließ sich PAEZ vom ikonischen Bootsschuh inspirieren und verbindet den Klassiker mit dem Lebensgefühl der südamerikanischen Marke. Die Muster reichen von skizzierten VW-Bussen über florale Liberty-Stoffe und herrlich frische Sommerfarben. Der Pancha verbindet italienische Schuhmode mit der Lässigkeit von PAEZ. Das neue Modell zeigt, wie sportlich-elegant ein Sommerschuh erscheinen kann. Mit Animalprints, Oxford-Mixen und Streifenmustern präsentiert sich der Pancha in vielen Facetten, auch eine Limited Edition mit transparenter Aussensohle ist mit dabei.

Paez Kollage

Über all die neuen Modelle  darf natürlich auch der klassische Esparadilla nicht ins Vergessen geraten, das Erfolgsmodell von PAEZ erscheint 2015 in mehr Farben und Mustern als je zuvor. Abstrakt bis verspielt, minimalistisch oder kunterbunt, künstlerisch und leichtfüßig – und doch unverkennbar in Look und Ausstrahlung. Details wie 3D-Prints mitsamt mitgelieferter 3D- Brille oder insbesondere die Fruits Serie – deren Einlegesohle nach den abgebildeten Früchten duften – zeigen die ganze Lebensfreude, die die Designer bei PAEZ beim Entwerfen der Spring/Summer 2015 Kollektion eingebracht hat, und die nun mit jedem Paar die Welt geht.

Paez 4

Dit wär doch och wat für dich:

Veröffentlicht in: Mode

Über den Autor:

Die Moderedakteurin und Kolumnistin schreibt bereits seit einigen Jahren für verschiedenste Online- und Printpublikationen. Ob George Clooney in New York oder Marc Jacobs in Berlin, Interviews und kleine Anekdoten liegen ihr besonders am Herzen und aus dem Grund wird sie euch zukünftig in ihrer Kolumne mit einem Augenzwinkern vom Leben zwischen aufregenden Fashionevents und gemütlichen Samstagen im Café berichten.

Veröffentliche einen Kommentar