Von 25. November 2015 0 Kommentare

Homewear für den Wohlfühl-Winter

Brr…jetzt wird’s kalt draußen! Im Winter gibt es doch nichts Schöneres als sich in den eigenen vier Wänden gemütlich zu machen. Ein gutes Buch im Lieblingssessel, ein heißer Tee im Wintergarten, eine warme Suppe am Fensterplatz, Homeoffice mit der Heizung im Nacken, ein euphorischer „Ausmist-Tag“ zum Ende des Jahres, eine Runde Gymnastik im Wohnzimmer, ein Wellness-Programm im eigenen Badezimmer, es gibt verdammt vieles, was wir uns zu Hause gönnen können. Und damit wir uns rundum wie Königinnen fühlen, hilft manchmal eben auch passende Homewear.

#1 QUEEN OF SOFA
homewear_1a

Wer sich auf dem Sofa bequem machen will, ob zum Relaxen, Arbeiten oder Schmöckern, der kann sich z.B. in einen Jersey-Jumpsuit schmeißen. Der Bequemlichkeitsfaktor ist garantiert!Statt einer kuschligen Decke tut’s auch ein wärmender Poncho. Jetzt noch schnell in die gefütterten Hausschuhe geschlüpft und die Sofa-Session kann beginnen…

#2 QUEEN OF WELLNESS

homewear_3

Wellness zu Hause kann so schön sein. Dank kuschligen Bademänteln und heißen Bädern müsst ihr auch im Winter nicht auf Spa-Flair verzichten. Also zieht euren Lieblingsbadeanzug und dicke Pantoffeln an und hüllt euch dann in das Homewear-Must-have des Winters. Wenn ihr jetzt noch eine Runde in der Badewanne abtaucht, habt ihr die Minusgrade draußen ganz schnell vergessen.

#3 QUEEN OF SPORTS

homewear_4

Gymnastik im Wohnzimmer und Bauch-Beine-Po-Übungen mitten im Flur, trainiert wird in den eigenen vier Wänden eben auch mal. Wenn Frau die passenden Sportutensilien parat hat, in denen sie danach auch noch relaxen kann, dann steht einem Workout mit anschließendem Entspannungsritual nichts mehr im Wege.

#4 QUEEN OF CHRISTMAS-BAKING

homewear_2

In der Weihnachtsbäckerei…Mit einem richtig weihnachtlichen Outfit fühlt es sich doch noch authentischer an Lebkuchen und Zimtsterne zu backen, oder? Und eure Gäste und Plätzchen-Tester werden garantiert nicht nur euer Gebäck zum Anbeißen süß finden…

#5 QUEEN OF SLEEPING

homewear_5

Wer selbst im Schlaf noch cool aussehen will, der kann mal wieder seine klassische Pyama-Hose rauskramen und mit passenden Kuschelsocken, Langarmshirts und Sweatjacken kombinieren. Auf geht’s ihr hübschen Schlafmützen!

Viel Spaß beim Genuss eurer einsamen, zweisamen oder auch gemeinsamen Abende zu Hause!

Dit wär doch och wat für dich:

Veröffentlicht in: Mode, Stilkontrolle

Über den Autor:

Die ausgebildete Modedesignerin Lisa „Litchi“ Völker hat es vom schönen Bodensee zunächst nach Stuttgart und anschließend nach Berlin verschlagen. Als Personal Shopperin, Stylistin sowie als Visual Merchandiserin hatte sie immer ein Auge für komplette Looks und liebt es Streetstyles aber auch ganz neue Trends auf der Straße zu entdecken. Ein absolutes Faible hat sie für ausgefallene Accessoires und Schuhe. Auf kreativen Märkten, Modemessen und Fashionevents blüht Litchi auf und hier kommt ihre zweite Leidenschaft, das Schreiben, ins Spiel. Über ihre Touren schreibt sie als Moderedakteurin ab sofort nicht nur auf ihrem Blog sondern auch für Dit is Fashion.

Veröffentliche einen Kommentar