Von 13. November 2014 0 Kommentare

Mode aus Rhabarber: deepmello

Bei Rhabarber denke ich an viele leckere Sachen: Rhabarberkompott mit Vanillesoße, Rhabarberstreuselkuchen, Rhabarbermarmelade. Unzählige weitere Leckereien kommen hinzu, wenn ich nach Rezepten google. Dort finden sich auch jede Menge Hinweise, wie gesund und kalorienarm das heimische Gewächs ist. Dass die rotgrünen Stengel darüber hinaus das Zeug haben, in der Textilwirtschaft Karriere zu machen und Leder echte Konkurrenz zu werden, war mir völlig neu. Die geheimen Qualitäten der verbreiteten Pflanzen hat das Team von deepmello entdeckt und nutzt sie für tolle Kollektionen. Denn mit Extrakten aus der Rhabarberwurzel wird bei deepmello das so genannte Rhabarberleder® hergestellt, aus dem dann Kleidung, Accessoires, Schuhe und Businessprodukte gefertigt werden. Dabei entstehen hochwertige und designorientierte Stücke, die sich nicht nur sehen lassen können, sondern auch unter ökologischen Gesichtspunkten, herausragend sind.

City_3688_final_kl

Das vegetabil gegerbte Rhabarberleder® ist schwermetallfrei, schadstoffarm, chromfrei, biologisch abbaubar und wird zu 100% in Deutschland hergestellt. So kommt auch das gute Gewissen beim Shoppen auf seine Kosten. Und während ich noch an einen lauen Sommerabend mit Rhabarberkompott und Vanilleeis denke, präsentiert das Label deepmello passenderweise seine Frühling/Sommer-Kollektion 2015. Für die warmen Monate setzen die Designer – zu denen die Berlinerin Esther Perbandt gehört – auf braunes Hartleder im Antik –Look, figurbetonte Kleider aus Rhabarberleder®- in Nappaqualität und eleganten Blusen mit raffinierten Rhabarberleder®-Details.

City_2322_final_kl

Freunde schöner Accessoires können sich über ein neues Handtaschenmodell, ein Laptop-Sleeve, eine Börse sowie ein schickes Etui freuen. Auch eine Rhabarberleder®-Krawatte und sowie eine –Fliege fehlen nicht im schwarz/braunen Sortiment von deepmello. Zum Glück ist Rhabarber ein nachwachsender Rohstoff, der uns dank deepmello zukünftig nicht nur auf dem Teller sondern auch immer mehr im Kleiderschrank beglücken wird.

City_3320_final_kl

Die Klamotten, Taschen und Accessoires aus vegetabil gegerbtem Rhabarberleder® findet ihr übrigens online unter www.deepmello.com

 

 

 

 

Dit wär doch och wat für dich:

Veröffentlicht in: Mode

Über den Autor:

Sie lebt seit mehr als einer Dekade in Berlin und liebt die Hauptstadt für ihren Facettenreichtum. Die Welt der Mode, Kunst und Musik haben es ihr angetan. Ihr besonderes Interesse gilt spannenden Newcomern und unentdeckten Trends. Sie hat seit 2007 keine Fashion Week in Berlin verpasst und das soll für Dit is Fashion auch so bleiben.

Veröffentliche einen Kommentar