Von 9. Juni 2014 0 Kommentare

Must-Have Sommeraccessoires

Sommeraccessoires

Sommeraccessoires

 

Über 30 Grad in ganz Deutschland! Sommer, Sonne, Sonnenschein: Die Badesaison ist eröffnet und wer kann, hält sich den ganzen Tag im Freien auf. Es gibt ja auch kaum etwas Schöneres, als morgens seine Badesachen einzupacken und vom See direkt zum Grillen mit Freunden weiterzuziehen, um die Sonnenstunden voll auszunutzen! Mit unseren Must-Have Sommeraccessoires verwandelt ihr euer Beach Outfit ganz einfach in einen entspannten Sommerlook für den Abend!

Tasche packen: Zunächst einmal solltet ihr eine Tasche dabei haben, die sowohl Strandtauglich, also verschließbar und wasserabweisend ist, aber trotzdem cool aussieht. In diese kommen neben einem Schwimmbiniki noch ein zweiter als Ersatz, der später ganz lässig unter dem leichten Sommerkleid getragen werden kann. Neben Handtuch und Sonnencreme solltet ihr außerdem ein leichtes Tuch dabei haben, dass ihr Tagsüber zum trendy Turban binden und abends um die Schultern legen könnt. Wer etwas besonderes vor hat, kann sogar noch ein paar Schuhe mit Absatz zum Wechseln einpacken.

Frisur: Am leichtesten macht ihr es euch mit einer einfachen Flechtfrisur. Dazu einfach über den Ohren die Haare zu zwei straffen Zöpfen flechten, den linken Zopf nun vorsichtig über den Kopf legen und feststecken, das gleiche mit dem rechten wiederholen. Nun leichte Korrekturen vornehmen und die Zöpfe für einen lässigen Look ganz leicht auseinander zupfen. Die Frisur hält einiges aus, schützt vor Salzwasser und Chlor und nach dem Schwimmen könnt ihr die Zöpfe ganz einfach öffnen, die Haare mit den Fingern kämmen und fertig sind die soften Beachwaves für den Abend! 

Schmuck: Am Strand, See oder im Freibad sieht farbig auf den Bikini abgestimmter Holzschmuck sehr lässig aus, einfach eine lange Kette tragen oder ein paar bunte Armbänder und schon habt ihr euren eigenen Beachlook kreiert. Abends gegen eine Statementkette in Gold tauschen, diese schmeichelt der leicht gebräunten Haut und sieht toll zu den leicht gewellten Haaren aus!

Wir wünschen einen wundervollen Sommer und einen wunderbaren Start in die kurze Woche!

Dit wär doch och wat für dich:

Veröffentlicht in: Mode

Über den Autor:

Die Moderedakteurin und Kolumnistin schreibt bereits seit einigen Jahren für verschiedenste Online- und Printpublikationen. Ob George Clooney in New York oder Marc Jacobs in Berlin, Interviews und kleine Anekdoten liegen ihr besonders am Herzen und aus dem Grund wird sie euch zukünftig in ihrer Kolumne mit einem Augenzwinkern vom Leben zwischen aufregenden Fashionevents und gemütlichen Samstagen im Café berichten.

Veröffentliche einen Kommentar