Von 17. November 2011 3 Kommentare

Peaches feels cream

Peaches @ Maren Michaelis

Was verbindet man mit Peaches?

Elektro, Rock’n Roll und den Busch! Aber vielmehr noch extravagante Mode, Humor und pure Energie!

Frau Pepper & Ginger Synne © Maren Michaelis

Frau Pepper & Ginger Synne © Maren Michaelis

Dank meiner Freundinnen Frau Pepper und Ginger Synne, die oft als Tänzerinnen mit Peaches auftreten, durfte ich bei dem Set im White Trash mal hinter die Kulissen. Die 3 machen eine großartige Show, das Publikum war nur am Durchdrehen. Bevor das Set endete, ging die Schlange draußen wohl noch bis zum Last Cathedral. Peaches scheißt auf Konventionen und macht einfach und ist damit nicht nur in den Staaten und Kanada erfolgreich, sondern auch in Europa, erst Recht in ihrer Wahlheimat Berlin. Die Liste mit Musikern, mit denen sie zusammen gearbeitet hat ist lang und die Hits zahlreich.

Unglaublich süß isse und hat mal für DIF ein paar Fragen beantwortet.

Hey Peaches, what are you wearing tonite and whats the story behind?

I have a bird like black vest that Ari Fish gave me along with a crazy huge cape that i wanted.
I’m also wearing Nordenfeldt leather boots. I wear them everyday!!!

Peaches, Pepper, Ginger © Maren Michaelis

Peaches, Pepper, Ginger © Maren Michaelis

Ginger Synne, Peaches, Frau Pepper. Anzug von Peaches ist von Ari Fish und die Outfits von Ginger und Pepper von Pony Mädchen.

Please describe your style briefly

It’s complicated.

 

What designers are you working with?

John Renaud and Jess Daly

 

Can you please give us a hint where to shop?

Really sorry but I’m the worlds worst shopper. I like this shop.
Try online
www.nordenfeldt.com

if in LA

weltenbuerger
1764 N. Vermont
90027 Los Angeles
United States

 

 

 

 

 

 

 

 

Dit wär doch och wat für dich:

Veröffentlicht in: Veranstaltungen

Über den Autor:

Die Modedesignerin, Stylistin und Fotografin schreibt hauptsächlich für dieses Modeblog. Sie ist bekannt für ihre fantasievollen Fotos – vor die Linse gekommen sind ihr dabei schon verschiedenste Musiker, Tänzer, Fetish-Performer und außergewöhnliche Individuen aus den Tiefen der Kunst-Welt. Auf Konventionen und Regeln legt die junge Berlinerin dabei keinen Wert und im Ergebnis ist ihr experimentelles Werk dabei alles andere, als langweilig oder gestellt. Erfahrungen als Designerin hat sie bereits bei Joop!, Burberry, Trendbüro Seasons Paris und bei Berliner Labels wie Don’t Shoot The Messengers, Savage Wear und im Bereich Marketing/ PR bei Fashion Patrons und Marketing Catalysts gesammelt. Ihr weites Netzwerk und ihren vielen Talente bekommt ihr nun geballt bei Dit is Fashion!

3 Kommentare auf "Peaches feels cream"

Trackback | RSS Feed für Kommentare

  1. Emil sagt:

    Wahnsinn! Geile Live-Fotos!!!

  2. Toni sagt:

    Das war ein fettes Konzert! Wir haben ewig gebraucht, bis wir reinkamen. Peaches ist einfach geil und die Mädels haben eine freakige Show abgeliefert, Respekt!

  3. Andrea sagt:

    Wow, bei den Fotos spürt man richtig welche Energie die Mädels auf die Bühne bringen!

Veröffentliche einen Kommentar