Von 11. Dezember 2013 0 Kommentare

RITUALS Eau de Parfums in neuem Design

Weihnachten rückt immer näher. Und die Geschenke-Liste wird irgendwie nicht kürzer. Für die beste Freundin und die Family habe ich diesmal schon alles fertig verpackt im Schrank liegen, aber nun steht der Weihnachtsfeier-Marathon bevor und damit das alljährliche „Wichteln“ oder „Julklappen“. Und wie immer habe ich Leute erwischt, bei denen das Beschenken eine echte Herausforderung ist. Doch mit einem guten Duft kann man nichts falsch machen – vor allem wenn er nicht nur gut riecht, sondern auch noch gut aussieht. Bingo.

RITUALS Eau de Parfums – die perfekte Geschenkidee

RITUALS Eau de Parfum

RITUALS kennt man ja inzwischen – vor allem für seine Raumdüfte und Kosmetikprodukte. Dass die niederländische Marke auch Parfums vertreibt liegt nahe, aber bisher hatte ich mich nicht weiter damit beschäftigt. Auf der Jagd nach dem passenden „Wichtel“-Duft bin ich gestern zufällig darauf gestoßen. RITUALS hat acht Düfte kreiert – vier für Sie und vier für Ihn. Die Flakons kommen puristisch daher und haben je nach Duft eine unterschiedliche Tönung. Sanftes Gelb für die Romantikerin, edles Grau für die Femme Fatale, Tannengrün für den klassischen Gentleman oder opulentes Braun für den maskulinen Bohemien.

RITUALS Herren

Für die Damen gibt es folgende Düfte:

 

No. 01 – Ginger Essence & White Tea 

Die Essenz von weißem Tees vereint sich mit dem eindringlichen Charakter von Ingwer. Ein zitrusartiger, blumiger und klarer Duft.

No. 04 – Violet & White Lily 

Veilchen und weiße Lilien – ausgesprochen feminin, fruchtig und blumig.

No.4 Violet White Lily

No.4 Violet White Lily

No. 07 – White Patchouli & Cedar Wood 

Patschuli, kombiniert mit einer Note von Zedernholz. Holzig und sehr fein.

No. 23 – Magnolia & Pink Pepper

Kombination aus samtiger Magnolie, Rosa Pfeffer und feinem Moschus – sehr floral und fruchtig.

 

Für den Mann gibt es diese Auswahl:

 

No. 10 – Lemongrass & Neroli 

Duft von den Blüten der Bitterorange kombiniert mit den Essenzen des Zitronengrases

No. 14 – Fresh Cypress & Tangerine 

Aromatisch, holzig ist die Mischung von herber Zypresse und spritziger Mandarine.

No.14 Fresh Cypress and Tangerine

No.14 Fresh Cypress and Tangerine

No. 17 – Vetiver & Bergamot

Kombination aus zitrusfruchtigem Vetiver, erfrischender Bergamotte und eleganten, holzigen Duftnoten.

No. 21 – Sandalwood & Patchouli 

Patschuli und Nuancen von Sandelholz. Ein holziger, erdiger Duft.

Ob ich mich tatsächlich für eines der RITUALS Eau de Parfums entscheide, weiß ich noch nicht genau. Noch bleiben mir ein paar Tage Zeit weitere Duft-Highlights zu finden, bevor ich mein „Julklapp-Geschenk“ präsentieren muss. Fest steht Preis und Design überzeugen mich, ob der Duft wirklich zu der Person passt, muss ich mir noch mal gut überlegen. Am Ende wird es dann vielleicht doch ein Gutschein. Wer einen der RITUALS Düfte verschenken oder auf die eigene Liste schreiben will, der findet die Eau de Parfum-Kollektion in den Rituals Stores, in den Shop-in-Shops sowie im Onlinestore unter rituals.com

 

Dit wär doch och wat für dich:

Veröffentlicht in: Kiekste wa!

Über den Autor:

Sie lebt seit mehr als einer Dekade in Berlin und liebt die Hauptstadt für ihren Facettenreichtum. Die Welt der Mode, Kunst und Musik haben es ihr angetan. Ihr besonderes Interesse gilt spannenden Newcomern und unentdeckten Trends. Sie hat seit 2007 keine Fashion Week in Berlin verpasst und das soll für Dit is Fashion auch so bleiben.

Veröffentliche einen Kommentar