Von 4. Oktober 2013 0 Kommentare

Style-Trend: Coole Cut-Out-Boots

Der Sommer ist zwar vorbei, aber ein paar Sonnenstrahlen dürfen wir noch einfangen. Für mich heißt es modisch jetzt: Übergangszeit! Bevor ich zum Zwiebel-Look übergehe, gönne ich meinen Füßen an lauen Tagen mit viel Sonne noch ein bisschen frische Luft, bevor ich sie in meine Ugg-Boots einsperre. Heißt im Klartext: Cut-Out-Boots sind angesagt!

Hier habe ich fünf tolle Fashionistas mit coolen Cut-Out-Boots angeführt, die ihr Outfit super mit den Trend-Tretern kombinieren und ich verrate Euch hier, warum die Ladys den Mode-Dreh raus haben:

 

Anouska Proetta Brandon
Anouska Proetta Brandon

Anouska macht’s schon super vor. Die Bloggerin aus Dublin kombiniert ihre rockigen Treter mit einem überaus schicken Outfit, dass dem Look einen guten Stilbruch verleiht. Allgemein hält die aus Irland stammende Anouska den Chic-Style gänzlich in Schwarz. Doch wer denkt, dass die einzelnen Elemente teuer gewesen wäre, der irrt. Die Jacke stammt von Storets, Shirt und Rock sind von Topshop, die Mütze von H&M, die Schuhe von Office – alle Teile unter 100€… Ein gutes Styling muss uns eben nicht in den Ruin treiben und ist trotzdem edel & perfekt!
Hier geht’s zu ihrem Blog!

 

Sietske L

Sietske L

Die Niederländerin Sietske liebt ihre Choices-Boots über alles! Sie kombiniert sie weniger schick als Anouska, doch auch hier ist der Style stimmig und versprüht Rock’n’Roll. Ein weiteres Trend-Teil: Der Wildkatzen-Pullover im Oversize-Look. Auffällig ist hier, dass sich die Studentin für ein Modell entschieden hat, dass man die komplette Hacke sieht. Da darf es natürlich nicht schneien, um solche Boots tragen zu können. Unglaublich stylish sind sie aber, oder was meint Ihr?

 

Maya L

Maya L

Was für Wahnsinns-Schuhe, oder? Die Balenciaga-Schuhe mit den Schnallen stehen der Bloggerin aus Deutschland unheimlich gut. Den Rest des Outfits hält die Künstlerin ansonsten erschwinglich: Der Mantel und die Bluse sind von Zara, die Beanie-Mütze von Topshop, die Leggings von Vero Moda! Da bilden die Boots natürlich das modische Highlight bei der bildschönen Maya! I like!
Hier geht’s zu ihrem Blog!

 

Pouline Gernes

Pouline Gernes

Die Schwedinnen eben! Die haben halt Style. So auch die erst 17-jährige Pouline Gernes, die ihre Boots lässig zur Jeans-Shorts stylt. Das ganze Outfit schreit natürlich zwei Dinge: Lockerheit und Freiheit! In ihren Tretern kann sich die junge Fashionista noch freier fühlen und sie komplettieren ihren Look perfekt. Oder was meint Ihr?

 

Mafalda Castro

Mafalda Castro

Tja, mehr Lässigkeit geht auch hier kaum noch. Die 19-jährige Mafalda aus Portugal will dem Sommer auch nicht Lebewohl sagen und kombiniert zu ihrem lässigen Grunge-Look eine verspielte Blumenkette uuund … natürlich: Ihre Cut-Out-Boots. Die Netzstrumpfhose und das Jack-Daniels-Top geben dem ganzen Style natürlich einen Courtney-Love-Touch, aber auf gute Art und Weise – oder wie findet Ihr Mafaldas‘ Stil?

Und, welcher Style gefällt Euch am besten? 

Veröffentlicht in: Mode

Über den Autor:

Lisa hat Modejournalismus/Medienkommunikation an der AMD Hamburg studiert und hat als Boulevard-Journalistin in Hamburg ihr Hobby zum Beruf gemacht: In der Glitzer-Welt der Promis kennt sich die Online-Redakteurin bestens aus und sie liebt es, über die neusten Klatsch&Tratsch-Themen zu berichten. Ausflüge zur In Touch, Life&Style, OK! Magazin oder der Sendung Prominent! kann sie auf ihrem Medien-Reisekonto verbuchen. Außerdem arbeitet sie für Online-Formate wie Infamous Magazine, Luxodo oder ist Kollumnistin bei Pregolifestyle. Bei Dit is Fashion geht ihr Trip durch die Welt der digitalen Medien weiter und als Wahl-Hanseatin wird sie über den neusten Schnack der City berichten.

Veröffentliche einen Kommentar