Von 25. April 2012 4 Kommentare

Tagesanbeter Isabel

Isabel, Online-Marketing Praktikantin und Teil der Dit is Fashion!-Redaktion, aus Berlin

Isabel Tagesanbeter

Isabel, was trägst du?

Ich trage ein Kleid vom schwedischen Label Koola Anna of Sweden. Das habe ich im Store von 5Monkeys in der Brunnenstraße gekauft. Leider gibt es den Laden nicht mehr. Das Konzept war allerdings ziemlich cool. Ursprünglich war es ein Shop für hochwertige Ledertaschen, woran sich zwei meiner Freunde mit ihrem Frisörsalon anschließen und später auch einige ausgewählte Klamotten vekauft wurden. Außerdem gab es echt coole Parties mit Live-Paintings Berliner Künstler.

Die Jacke von Liebestraum ist ein echtes Allround-Talent! Durch die dezente Farbe kann man sie vor allem auch mal gut zu bunten Mustern tragen. Der Blazer-Schnitt verleiht jedem Outfit einen etwas edleren Akzent. Gekauft habe ich die bei Frontline.

Schuhe Isabel
Die Stiefel sind mein persönliches Highlight! Ich trage generell gern Schuhe der Marke Flip*Flop, weil sie eine echt gute Qualität vorweisen können und lange halten. Außerdem sind sie trotz des 7cm hohen Keilabsatzes sehr bequem. Ich bin auch immernoch sher glücklich mit diesem Kauf. Ich habe sie bei Mirapodo im Wintersale für weniger als die Hälfte des ursprünlichen Preises erstanden.

Beschreib deinen Style kurz

Meinen Stil würde ich nicht unbedingt in eine bestimmte Schublade packen. Ich trage je nach Lust und Laune gern auch mal sportliche Sneakers von Nike und Streetwear von WESC, wenn mir morgens nach einem bequemen Outfit ist.

Auf der anderen Seite liebe ich es auch mich mit Klamotten zu kleiden, die eher in eine individuellere Richtung gehen. Dabei kombiniere ich gern Fundstücke aus Second Hand Stores mit Marken wie Levis und Nümph. Ich mag es, wenn mindestens ein Teil in meinem Outfit dabei ist, was dem Ganzen eine außergewöhnliche Nuance verleiht.

Isabel

Verate uns doch bitte ein oder mehrere Lieblingsprodukte und einen Online und Offline-Shop wo man gut shoppen gehen kann. 

Isabel 2

Bei meinen Haaren lege ich auf Pflegeprodukte weniger wert als auf das Styling. Da muss es echt stimmen! Die Haare werden sowieso alle paar Wochen geschnitten. Dafür gehe ich zum Ponyclub in Friedrichshain oder zu Von Dannen in Mitte.
Beim Styling lege ich auf produkte von Sexy Hair großen Wert. Es gibt dort eine Linieextra für Short Sexy Hair, von denne ich das Quick Change Shaping Balm benutze. Das gibt super Halt und macht die Harre nicht fettig :).
Ansonsten benutze ich gern Citrusöl von Weleda – das entspannt die Beine nach einem langen Tag. Für mein Gesicht brauche ich vor allem im Winter eine gute Feuchtigkeitscreme. Vitamin E Moisture Cream von Bodyshop ist dafür großartig! Sie macht nicht nur eine babyweiche Haut, sondern riecht auch sehr lecker!

Tagesanbeter Isabel

Um Klamotten zu finden, gehe ich gern in den Streetwear- und Fashionshop „Zebraclub“ in der Rankestraße in der Nähe vom Ku’Damm, zu Prachtmädchen in der Wühlischstraße und in den Second Handladen „Anziehend“ in der Niederbarnimstraße in Friedrichshain. Meine Schuhe kaufe ich gern im Internet oder in der Fussgarage in der Simon-Dach-Straße. Der regelmäßige Gang zum Levis Store am Ku’Damm ist auch Pflicht. Die haben da eine super Beratung, was die richtige Jeans für jeden Po betrifft 🙂 Wenn ich allerdings irgendwo im Internet Schuhe von H by Hudson sehe, werde ich sehr, sehr schwach und meine EC-Karte glüht förmlich. Ich liebe die Boots dieser Marke und kaufe die meist in Online-Stores wie 7Trends oder Mirapodo. Dort gibt es die günstigsten Angebote.

Dit wär doch och wat für dich:

Veröffentlicht in: Stilkontrolle, Tagesanbeter

Über den Autor:

Die Modedesignerin, Stylistin und Fotografin schreibt hauptsächlich für dieses Modeblog. Sie ist bekannt für ihre fantasievollen Fotos – vor die Linse gekommen sind ihr dabei schon verschiedenste Musiker, Tänzer, Fetish-Performer und außergewöhnliche Individuen aus den Tiefen der Kunst-Welt. Auf Konventionen und Regeln legt die junge Berlinerin dabei keinen Wert und im Ergebnis ist ihr experimentelles Werk dabei alles andere, als langweilig oder gestellt. Erfahrungen als Designerin hat sie bereits bei Joop!, Burberry, Trendbüro Seasons Paris und bei Berliner Labels wie Don’t Shoot The Messengers, Savage Wear und im Bereich Marketing/ PR bei Fashion Patrons und Marketing Catalysts gesammelt. Ihr weites Netzwerk und ihren vielen Talente bekommt ihr nun geballt bei Dit is Fashion!

4 Kommentare auf "Tagesanbeter Isabel"

Trackback | RSS Feed für Kommentare

  1. Name sagt:

    Isa, toll einfach wie du aussiehst

  2. Ka of Sweden sagt:

    Hi
    Nice to see that you still love the old styles from us. From 2008 the name of the brand is Ka of Sweden and you can find it in many stores in Germany.Enter our website to see the stores: http://www.kaofsweden.se
    B.R Sofi

  3. Laura sagt:

    Coole Frisur! Und schicke Brille 😉

Veröffentliche einen Kommentar