Von 10. Februar 2014 1 Kommentar

Unsere Geschenkideen zum Valentinstag

Wer es bis jetzt noch nicht mitbekommen hat, am 14.02. ist Valentinstag! Wer bis jetzt noch keine zündende Idee für den oder die Liebste hatte, der sei beruhigt! Zum einen haben wir euch hier ein paar klassisch-schöne Geschenkideen zum Valentinstag zusammengesucht, mit denen ihr euren Lieben ganz sicher eine Freude macht und zweitens kommt es am Tag der Liebenden doch nicht auf das Geschenk an, sondern es geht ganz einfach um eine kleine Aufmerksamkeit. Ein kleiner Tipp am Rande: Erzählt eure Freundin also schon seit Wochen, dass sie abnehmen möchte, ist die große Tafel Vollnussschokolade keine besonders schöne Aufmerksamkeit, hat sie eine Pollenallergie, schenkt ihr nicht den großen Wiesenstrauß und nur weil euer Freund gerne Boxen schaut, heißt es nicht, dass er gerne „Rocky – Das Musical“ mit euch anschauen möchte.

 

Gefunden bei: Blutsgeschwister, Chocolissimo, paperandpicture, Dear Prudence

Gefunden bei: Blutsgeschwister, Chocolissimo, paperandpicture, Dear Prudence

Unsere Geschenkideen zum Valentinstag

Tipp 1: Liebesbrief

Unser erster Tipp ist darum auch so simpel wie schön: Schreibt der Dame oder dem Mann eures Herzens doch einfach mal wieder einen Brief. Auf schönem Papier, mit eurem alten Schulfüller und ganz viel Liebe. Wer mag kann sogar noch Parfum drauf sprühen, wichtig ist nur: Der Brief muss von Herzen kommen, persönlich abgeschickt werden und beim Empfänger im Briefkasten landen.

Tipp 2: Ausgefallene Schokoladenkreationen

Für alle, die weder Zeit noch Lust haben, viel Aufwand in den Valentinstag zu stecken, empfehlen wir: Einfach eine schöne Pralinenschachtel kaufen oder bei Spezialisten im Internet bestellen. Mein persönlicher Favorit ist dabei übrigens die Schokoladenclutch.

Tipp 3: Sag’s mit Blumen!

Ein großer Blumenstrauß ist der Klassiker am Valentinstag und hat noch nie seine Wirkung verfehlt! Auf unserem Bild ist das Kleid zum Strauß übrigens von Blutsgeschwister – eine Gute Alternative für alle Pollen-Allergiker!

Tipp 4 – Bling Bling

Passend dazu ist der wunderbare Schmuck des kleinen Schmucklabels Dear Prudence, das seine Ketten nicht nur zum Valentinstag in toller, persönlicher Verpackung verschickt – dazu besagter Liebesbrief oder ein romantisches Essen bei Kerzenschein und der Valentinstag ist gerettet!

Unser Fazit:

Nicht was verschenkt wird ist wichtig, sondern von wem und ob es von Herzen kommt. Wenn es bei euch zeitlich knapp wird, backt einfach einen Kuchen, kauft den Lieblingsduft oder geht einfach zusammen aus – es ist schließlich der Tag der Liebenden und nicht der großen Geschenke.

Dit wär doch och wat für dich:

Veröffentlicht in: Kiekste wa!, Mode

Über den Autor:

Die Moderedakteurin und Kolumnistin schreibt bereits seit einigen Jahren für verschiedenste Online- und Printpublikationen. Ob George Clooney in New York oder Marc Jacobs in Berlin, Interviews und kleine Anekdoten liegen ihr besonders am Herzen und aus dem Grund wird sie euch zukünftig in ihrer Kolumne mit einem Augenzwinkern vom Leben zwischen aufregenden Fashionevents und gemütlichen Samstagen im Café berichten.

1 Kommentar auf "Unsere Geschenkideen zum Valentinstag"

Trackback | RSS Feed für Kommentare

  1. Scarlett sagt:

    ich würde mich auch super über ein liebesbrief feuen.. es muss halt nicht immer was teures sein um seine freundin glücklich zu machen 🙂

Veröffentliche einen Kommentar