Von 9. Oktober 2011 0 Kommentare

Voguepedia und Vogue Encyclo

Es gibt ja nun schon ein “Wiki”-für alles, sogar ein Harry Potter Wikipedia. Es wurde auch nun einmal Zeit für eine Mode-Enzyklopädie! “Before it’s in Fashion it’s in Vogue!” Das digitale Zeitalter macht es selbst der visionären Vogue als Printmedium etwas schwerer, mitzukommen. Doch die Vogue ist zeitlos und auch perfekt für das Archivieren von Mode-Artikeln.
Bei der amerikanischen Vogue heißt diese Enzyklopädie “Voguepedia” . Man kann einen Suchbegriff eingeben und es ist in den Kategorien Designers, Brands, Models, Personalities und Beauty unterteilt. Desweiteren ist geplant ein Vogue-Magazin-Archiv zu erstellen, sodass man z.B. auch die Vogue von 1923 lesen kann!

Allerdings muss ich sagen, dass es nicht so ergiebig ist, wie ich zuerst dachte. Mal sehen was die italienische Vogue mit ihre Ezyklopädie “Vogue Encyclo” zu bieten hat!

Die Vogue Encyclo entspricht da mehr einer Mode-Enzyklopädie. Die Kategorien sind unterteilt in: Mode und Kostüm, Designer, Fotografie, Film, Persönlichkeiten, Blogger, Textilien, Architektur. Dabei kann Jeder einen Artikel verfassen, der aber bevor er veröffentlicht wird, von einem Vogue-Redakteur mit viel Erfahrung etwas poliert, auf Echtheit überprüft und abgesegnet wird. Viel Spass beim Suchen!!

voguepedia

Dit wär doch och wat für dich:

Veröffentlicht in: Kiekste wa!

Über den Autor:

Die Modedesignerin, Stylistin und Fotografin schreibt hauptsächlich für dieses Modeblog. Sie ist bekannt für ihre fantasievollen Fotos – vor die Linse gekommen sind ihr dabei schon verschiedenste Musiker, Tänzer, Fetish-Performer und außergewöhnliche Individuen aus den Tiefen der Kunst-Welt. Auf Konventionen und Regeln legt die junge Berlinerin dabei keinen Wert und im Ergebnis ist ihr experimentelles Werk dabei alles andere, als langweilig oder gestellt. Erfahrungen als Designerin hat sie bereits bei Joop!, Burberry, Trendbüro Seasons Paris und bei Berliner Labels wie Don’t Shoot The Messengers, Savage Wear und im Bereich Marketing/ PR bei Fashion Patrons und Marketing Catalysts gesammelt. Ihr weites Netzwerk und ihren vielen Talente bekommt ihr nun geballt bei Dit is Fashion!

Veröffentliche einen Kommentar